• churchnight-tg-2019-slider.jpg
  • EKM-LAGA2022.jpg
  • marien2.jpg
  • orgel-kktd.jpg
  • slider-06-17d.jpg
  • slider-07-17b.jpg
  • slider-10-17a.jpg
  • slider-10-17b.jpg
  • slider-10-17c.jpg
  • slider-DSCN0293.jpg
  • slider-IMG_0703.jpg
  • slider-IMG_0712.jpg
  • slider-li17.jpg
  • slider-nothelfer.jpg

Auswahl >>  Gebete und Gespräche  •  Besondere Gemeindeveranstaltungen  •  Kinder, Jugend & Familie

Gebete und Gespräche

Gottesdienste in Seniorenheimen

Im April finden wegen der Corona-Epidemie keine Gottesdienste statt.

ASB-Heim, Husarenpark: 05.05.2020, 10.00 Uhr

Vitaris, Goethestraße: 12.05.2020, 10.45 Uhr

Volkssolidarität, Martin-Luther-Ring: 12.05.2020, 10.00 Uhr

K & S Seniorenresidenz, Jahnstraße: 05.05.2020, 11.00 Uhr

Bibelgespräch im Seniorenheim

K&S Seniorenresidenz, Haus „Renaissance“, mit Pfr. i. R. Rothe: Das Bibelgespräch fällt im April und Mai aus.

Seniorenkreis Zinna 

Die Senioren des Kirchspiels Zinna-Welsau sind herzlich zum Seniorenkreis mit Pfarrer i.R. Keiling eingeladen ins Pfarrhaus Zinna am Donnerstag, 28. Mai um 15 Uhr

Seniorenfrühstück

Einmal im Monat wird im Gemeindezentrum ein festlicher Tisch gedeckt, um den sich Seni- oren zum Frühstück versammeln. Am Anfang steht eine kleine Andacht, dann ist Zeit zum Gespräch – und natürlich zum Frühstücken. Sie können gern dazu kommen! Als nächsten Termin planen wir Freitag, den 15. Mai. und hoffen, dass wir uns dann wieder versammeln dürfen. Beginnen wollen wir um 9 Uhr im Sophienzimmer in der Wintergrüne 2.

Gesprächskreis 60 plus

Jedes Lebensalter, jede Generation hat eigene Lebensthemen. Die Interessen und Fragen einer 65jährigen sind z. B. andere als die eines 35jährigen. Darüber und über vieles mehr wollen wir uns austauschen. Dazu lädt Pfarrer Christian Beyer am Dienstag, den 12. Mai um 16 Uhr ins Lutherzimmer des Gemeindehauses ein

Katharinentisch – Gesprächskreis für Frauen im Berufstätigenalter

Am Dienstag, 28. April, gibt uns Karin-Franziska Opitz „Einblicke in eine evangelische Kommunität“. Auch im Raum der evangelischen Kirche gibt es kommunitäre Lebensformen, z. B. in der Christusbruderschaft Selbitz. Was das Leben dort prägt und wie das Zusammenleben aussieht, bringt uns dieser Abend näher.

Am Dienstag, 26. Mai denken wir unter der Überschrift „Nachhaltigkeit erwünscht!“ über Möglichkeiten nach, selbst etwas beizutragen zum sorgsamen Umgang mit Natur und Ressourcen. Den fachlichen Hintergrund bietet uns Gabriele Opitz (Chemikerin).

Ökumenischer Familienkreis

Wir treffen uns am Freitag, den 03. April um 19.00 Uhr zum Seder-Abend im Hellernring 29. Es wird um Anmeldung gebeten.

Landeskirchliche Gemeinschaft (Saal, Wintergrüne 2)

In dieser Zeit, wo alle Gottesdienste und Veranstaltungen vorerst abgesagt sind, fin- det eine Aktion des Gemeinschaftsverban- des Sachsen Anhalts statt, an der auch viele Torgauer mitgewirkt haben.

Mit der Bibel durch das Jahr:
Alle 1.189 Kapitel der Bibel vorgelesen in einer WhatsApp-Gruppe oder als Telefonansage, dazu aktuell tägliche Kurzandachten zu den Bibeltexten:
Bei Interesse: WhatsApp an 01575-1024381
Oder Bibeltexte täglich hören unter:
03631-6588891, 03631-6588892, 03631-6588893, 03631-6588894 (zum Ortstarif)
Kurzimpuls hören unter: 03631-6588895
Infos: www.lkg-torgau-eilenburg.de

>> zurück zur Auswahl


Besondere Gemeindeveranstaltungen

Orgelmusiken der Kantorenbewerber
In diesem Sommer geht unser langjähriger Kantor Ekkehard Saretz in den wohlverdien- ten Ruhestand. Um eine Vakanzzeit der Kirchenmusikerstelle zu verhindern, ist bereits seit November die Stelle zur Wiederbesetzung ausgeschrieben gewesen und es sind inzwischen einige Bewerbungen eingegangen. Leider mussten wir die ursprünglich vorgesehenen Termine zur Vorstellung wegen der aktuellen Lage absagen. Sobald neue Termine für die Vorstellungen in Kinderchor und Johann-Walter-Kantorei und an der Orgel feststehen, werden sie über Aushänge und Tagespresse bekannt gegeben.

Gottesdienst zum Elbe-Day 26.04.2020
Nach der Absage des diesjährigen Festgeschehens zum Elbe-Day durch die Stadt Torgau laden wir trotzdem herzlich zum Festgottesdienst am Sonntag, den 26.4.2020 um 10.30 Uhr in die Schlosskirche Torgau ein. Es ist ungewiss, ob Herr Pfarrer Dr. Grzegorz Giemza (Direktor der Polnischen Ökumenischen Rates der Kirchen) wie zugesagt unser Gast sein und die Predigt halten kann – das hängt von der Ent- wicklung der Corona-Epidemie ab. Musikalisch wird der Gottesdienst von der Johann-Walter-Kantorei gestaltet.

Konfi-Vorstellungsgottesdienst 03.05.2020
Wenn Sie neugierig auf die diesjährigen Konfirmanden sind, dann können sie die acht Jugendlichen am 03. Mai um 10:30 Uhr in der Schlosskirche näher kennenlernen – sie werden diesen Gottesdienst maßgeblich mitgestalten.

Himmelfahrtstag auf dem Fuchsberg 21.05.2020
Schon gute Tradition ist der fröhliche Freiluftgottesdienst zu Christi Himmelfahrt auf dem Fuchsberg bei Falkenberg am Donnerstag, den 21.05. um 10.00 Uhr – herzliche Einladung an alle!

Jubelkonfirmation am 07. Juni 2020
Am 07. Juni feiern wir in einem Festgottesdienst, der bereits 10.00 Uhr in der Stadtkirche St. Marien beginnt, verschiedene Konfirmationsjubiläen. Im Anschluss an den Abendmahlsgottesdienst besteht bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus Wintergrüne 2 Gelegenheit zum Wiedersehen und Gespräch. Dazu sind alle Jubilare sehr herzlich eingeladen! Zur Information: schriftlich eingeladen werden vom Gemeindebüro nur die Konfirmanden der Jahrgänge 1970, 1995 und 2010. Sollten Sie keine Einladung erhalten, aber ein Jubiläum Ihrer Konfirmation (insbesondere das 60-jährige) in diesem Jahr feiern, melden Sie sich bitte einfach im Gemeindebüro (03421 - 902671) an.

VORANKÜNDIGUNG:

Gemeindefest am 05.07.2020

Manchem wird an diesem Tag möglicherweise nicht zum Feiern zumute sein, denn es ist der Tag, an dem wir unseren Kantor Ekkehard Saretz und seine Frau Hildegard Saretz nach über 39 Jahren aus ihrem Dienst in unserer Gemeinde in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. In einem Festgottesdienst, der auch die diesjährige „Festwoche der Kirchenmusik“ abschließt, wird Herr Saretz von seinem Dienst entpflichtet. Im Anschluss an den Gottesdienst, der um 11.30 Uhr in der Stadtkirche St. Marien beginnt, wollen wir gemeinsam im Kirchgarten feiern, essen, trinken, uns erinnern, neue Pläne schmieden... Merken Sie sich bitte den Termin heute schon vor!

Erprobungsraum „Christen und LAGA Torgau
Die Landesgartenschau in Torgau 2022 rückt näher und auch die Kirche möchte sich aktiv daran beteiligen. Daher gründen wir eine „Gemeinde auf Zeit“ und suchen Interessierte und Begeisterte, die mitgestalten und ausprobieren wollen, die Lust haben, kreativ zu sein, die neue Wege in der Gemeindearbeit gehen wollen. Gedacht ist die „LAGA-Gemeinde“ als überregionales Angebot, das sich aus den christlichen Gemeinden der Torgauer Region in ökumenischer Gemeinschaft zusammenfindet, aber auch einladend sein will für konfessionsfreie Menschen. Jeder kann mitmachen! Neben der Vorbereitung und Durchführung der Landesgartenschau geht es vor allem um die Möglichkeit, spirituelle und seelsorgerische Formate zu finden, die christliches Leben neu er- fahrbar machen und auf andere ausstrahlen. Dabei gibt es kein Richtig oder Falsch, sondern immer nur ein Ausprobieren und gemeinsam neue Erfahrungen sammeln. Möglich wird die „Gemeinde auf Zeit“ durch die Hilfe der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und das Format „Erprobungsräume“. Und genau das wollen wir tun: Wir wollen diesen besonderen Raum von christlicher Gemeinschaft erproben. Durch eine finanzielle Unterstützung ist seit dem 1. März 2020 eine Projektstelle eingerichtet worden, die sich um alle Fragen der Organisation und Vernetzung, Machbarkeit und Durchführung sowie Weiterbildung und Qualifizierung der Mitwirkenden kümmern wird. Als Projektleiterin ist Nicol Speer Ansprechpartnerin für alle Fragen, Wünsche und Anregungen und erreichbar unter:

Pfarrstraße 5, 04860 Torgau
Handy: 0176 – 7256 8394
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einen ersten Termin gibt es bereits: wir laden herzlich zum Kennenlernen ein am Mittwoch, 17.06.2020 um 19 Uhr nach Torgau, Wintergrüne 2 in den Saal des Dachgeschosses.

>> zurück zur Auswahl


Kinder, Jugend und Familie

Konfirmanden

Konfi-Unterricht (sobald der Schulbetrieb wieder anläuft):
7. Klasse: donnerstags 17.00 Uhr
8. Klasse: donnerstags 16.00 Uhr

Am Sonntag, den 03. Mai um 10.30 Uhr gestalten die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Pfarrerin Schmidt ihren Vorstellungsgottesdienst in der Schlosskirche. In diesem Jahr werden konfirmiert: Chiara Winkler (Loßwig), Emely Wolff, Charlotte Zeisig, Francesco Fröhlich, Gabriel Gaudig, Dominik Herrmann, Florian Neumann, Johannes Neß (alle Torgau)

Pfadfinder für Kinder (nicht in den Ferien!)

im Gemeindezentrum Wintergrüne 2 – dienstags 15.30-16.30 Uhr, 1-4 Klasse • dienstags 16.30-17.30 Uhr, ab 5. Klasse

Ökumenischer Kinderkreis

Der Ökumenische Kinderkreis und das Osterbasteln in der Kinderkirche muss leider ausfallen. Aber ihr könnt zu Hause für Ostern basteln, Eier bemalen und die Wohnung gestalten gemeinsam mit euren Eltern und Geschwistern. Dabei kommt keine Langeweile auf, viel Spaß!

Küken- und Kinderchor (nicht in den Ferien!)

freitags 16.00 Uhr, Gemeindezentrum Wintergrüne 2 

Kinderfreizeit in den Sommerferien

In der 2. Ferienwoche, 27.–30. Juli 2020, sind alle Kinder der 1. bis 6. Klasse zur KinderFreizeit eingeladen – in diesem Jahr in Rüstzeitheim „Altes Pfarrhaus Klöden“ (ostelbisch, 39 km von Torgau entfernt). Das mag nicht so toll klingen, ist aber ein bestens saniertes altehrwürdiges Gebäude auf einem wunderbaren Gelände mit Spielplatz, Kletterwand und nahem Badesee – beste Bedingungen für ein paar frohe Tage miteinander. Wer also Lust auf gemeinsames Spielen und Spaß (ein Thema gibt‘s auch, aber das müssen wir Erwachsenen uns erst noch überlegen) hat und sich traut, drei Nächte in einem fremden Bett zu schlafen, der melde sich bitte schnell bei Pfarrerin Christiane Schmidt an – es gibt nur 20 Plätze. (Pfarrerin Ann-Sophie Wetzer und Pfarrer Robert Neuwirt sind auch wieder mit von der Partie. Ihr dürft auch gern FreundInnen mitbringen!)

Jugend KEKS

Sobald der Schulbetrieb wieder anläuft, trifft sich auch die Evangelische Jugend KEKS wieder – immer freitags ab 18.00 Uhr im Blue Moon in der Puschkinstraße.

>> zurück zur Auswahl